18.
Sep

Leipziger Hotel MotelOne ein Jahr in der Grimmaischen Straße in Betrieb

Seit mittlerweile einem Jahr ist die Hotelkette mit ihrem zweiten Standort in der Innenstadt präsent. Die HFB Engineering GmbH lieferte die anspruchsvollen Fassadenelemente aus Glasfaserbeton. Der Entwurf der Fassade von RKW Architekten gewann den hierfür ausgeschriebenen Fassadenwettbewerb. Sämtliche Formen für die dreidimensionalen Bauteile wurden bei HFB im eigenen Hause hergestellt. Die verschiedenartigen Elemente wurden von der Fa. Naturstein Wachenfeld GmbH aus Berlin montiert. 

 
20.
Jan

Waldpark Frauenfeld mit Fassadenelementen von HFB fertiggestellt

Im schweizerischen Frauenfeld, Kanton Thurgau, wurden im Auftrag des Generalunternehmers, der Priora AG mit Sitz in St. Gallen, verschiedene Bauteile der...

mehr
02.
Dez

C³- Projekt erhält deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung

Das größte Bauforschungsprojekt Deutschlands C³ - Carbon Concrete Composite hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie Forschung erhalten. Das...

mehr